Bärwurz-Gazpacho

Zutaten:

1 Zwiebel
1 grüne Paprika
1 Salat-Gurke
5 Tomaten, gehäutet und entkernt
1-2 Knoblauchzehe(n)
50 g Bärwurz, fein geschnitten
2 Scheiben Toastbrot ohne Schale, zerbröselt
25 ml Olivenöl
100 ml Gemüsefond
2 EL Essig

12 Fette-Henne Blätter oder Bärwurzblüten
50 g Mehl
50 g Speisestärke
10 g Backpulver
eiskaltes Wasser
Kokosfett zum Frittieren


Zubereitung:

Für den Gazpacho alle Gemüse grob schneiden und mit dem Bärwurz in der Küchenmaschine pürieren. Brotbrösel, Olivenöl, Brühe und Essig zugeben und nochmals kräftig mixen. Mit Salz abschmecken und kalt stellen.
Für die Tempura Mehl, Stärke und Backpulver gründlich verrühren. Soviel Wasser zugeben, dass ein leicht flüssiger Backteig entsteht. Im heißen Fett kurz frittieren.

 

 

Stand 2017   www.beate-roth.de  | Seite drucken  | Home |